KONTAKT
ANMELDEFORMULAR
LINKS
SUCHEN + FINDEN

Rückblick 2013

 

Ausflug zur Flugshow nach Mollis September 2013

gruppenfoto mollis

Samstag, 7. September 2013 stand die grösste Flugshow der Schweiz in Mollis / GL auf unserem Programm. Mit Frank Müller fuhren Wolfgang Friedl, Anna Samson, Elisabeth und Reinhard Sonderegger morgens um 7:30 über Sargans, am Wallensee entlang nach Mollis im Kanton Glarus. Nach dem wir einen ausgezeichneteten Fotoplatz gefunden hatten, begann auch schon bald die Flugshow, die den ganzen Tag mit viel Abwechslung bis etwa 17:00 Uhr dauerte. Einige Höhepunkte waren u.A. die Junkers Ju 52 Super Constellation, Team Flying Bulls, Swiss Hunter Team, Super Puma Display Team, Patrouille Suisse und Bruno Müller der amtierende Schweizermeister im Kunstflug.


Ausflug nach Zürich

Sonntag, 30. Juni 2013 besuchten einige Mitglieder die Stadt Zürich. Sonja Kamper hatte diesen Ausflug bestens organisiert. Unsere Fototour starteten wir am Bahnhof, welcher viele interessante Fotoobjekte bietet. Weiter ging es der Limmat entlang durch die Altstadt zur "Schipfe", eines der ältesten Quartiere Zürichs. Dann spatzierten wir bis zur Quaibrücke um auf die linke Uferseite zu gelangen. Bei Papa Joe's machten wir unsere Mittagspause. Frisch gestärkt ging es weiter zum Großmünster. Hier konnten wir auf den Turm steigen und Zürich von oben mit unseren Kameras festhalten. Leider verging die Zeit viel zu schnell und wir traten am späten Nachmittag wieder die Heimreise an. Danke Sonja für die Organisation dieser interessanten Fototour. Auch an Mimi herzlichen Dank die viel Geduld mit uns aufbrachte.


Lensbaby-Workshop

Nach einer theoretischen Einleitung am letzten Clubabend folgte am Sonntag, 24.3. der praktische Teil des Fotoworkshops zum Thema Lensbaby.
Dazu hatte uns die Fa. Foto Hebenstreit verschiedene Lensbaby-Objektive und Zubehör leihweise zur Verfügung gestellt, vielen Dank für die freundliche Unterstützung. Nun galt es die kreativen Möglichkeiten dieser Objektive und Optiken zu erkunden.
In der Stadt konnten nun altbekannte Motive und Winkel völlig neu interpretiert werden.
Sweet Spot, Miniatureffekte, Makros und das manuelle Spiel mit der Unschärfe liessen die Zeit verfliegen.
Trotz eisiger Kälte hatten Anna, Luggi, Bernhard, Wolfgang, Stephan und Frank jede Menge Spass am Fotografieren und auch neue Erfahrungen und Ideen gesammelt.
Sicherlich wird nun auch das eine oder andere Lensbaby die Objektivsammlungen erweitern.

zur Galerie

Stockerlplätze bei der FIAP-Jugend-Biennale
Feldkircher Jugend-Fotografen gehören zur Weltspitze


Bei der internationalen Jugend-Biennale für Farbbilder erzielen die österreichischen Fotografen ein hervorragendes Ergebnis. In der Klasse bis 16 Jahre gewinnt unser Team den 5. Platz, in der Gruppe bis 21 Jahre erreichte das Team Österreich sogar die Bronzemedaille. Aufgrund Ihrer starken Leistung bei der Staatsmeisterschaft waren vier Jungfotografen vom ESV_Feldkirch heuer im österreichischen Team nominiert.
In der Altersklasse bis 16 Jahre waren angetreten Tanja und Bianca Müller, sowie in der Gruppe bis 21 Jahre Dominic Berchtold und Sybilla Schwärzler.
Unsere Fotografen im Bewerb: Dominic Berchtold (ESV-Feldkirch), Bild "Dunkle Seite".
Tanja Müller (ESV-Feldkirch), Bild "Urlaub"
Bianca Müller (ESV-Feldkirch), Bild "New York".
Sybilla Schwärzler (ESV-Feldkirch), Bild "Love".
22. Februar 2013